Samstag, 28. April 2012

Briefe über Briefe.

Hey Leute, also, es gibt Neuigkeiten. Es steht jetzt einfach nur sowas von fest, dass ich nach Amerika gehe. Am Anfang hieß es ja, na ja, warte erstmal ab, freu dich nicht zu früh. Und dann kam der langersehnte Brief. JAAAAA! Ich bekomme Unterstützung und das ist das Beste was mir hätte passieren können. Nun gehe ich nach Amerika und es ist mittlerweile schon Ende April. Bedeutet: Noch knapp 4 Monate bis es endlich August ist. Waaah, ich kanns noch gar nicht glauben. Und es wird einfach nur immer spannender und mit jedem Tag werde ich ungeduldiger, weil ich endlich wissen will, wohin ich komme und wie meine Gastfamilie so ist. Ich glaube, die Wartezeit lässt mich geduldiger werden...:D Na ja, gut, die VBT rückt auch immer näher. Wie ich mich darauf freue! *-* Ich hab schon von vielen Leuten gehört, dass das der absolute Hammer wird und das glaube ich auch. Das ist alles so aufregend und alles so neu. Manchmal denke ich mir, "Ist dir eigentlich klar, was du da machst?" Ich mein, es ist schon eine ziemlich lange Zeit in der ich nichts aus Deutschland bei mir haben werde. Krasse Sache. Und manchmal denke ich mir: "AMERIKA! YAAAAAAAAAAAY!!!!" Und der Gedanke überwiegt dann schon. Man merkt also, ich bin immernoch hin und hergerissen, vor allem, weil ich mir zur Zeit viele Gedanken darüber mache, wie es wohl sein wird, von all seinen Freunden hier Abschied zu nehmen, von der Klasse, die man einfach nur total ins Herz geschlossen hat, von den Leuten, die in der Nachbarschaft wohnen und vor allem von der Familie. Ach Mensch, na ja, gerade ist schönes Wetter. :D Ich geh glaube ich nochmal raus. Und wenn es was Neues gibt, dann werde ich euch das sofort mitteilen! (: Liebe Grüße, Saskia

Dienstag, 10. April 2012

Brief.

Wieder ein mal, bekam ich vor ein paar Tagen einen Brief von YFU. Auch diesmal kam die Post noch bevor ich aufgewacht war. Als ich dann aber aufwachte und den Brief sah, dachte ich natürlich (oh Wunder): GASTFAMILIE! GASTFAMILIE! und riss voller Vorfreude den Brief auf. Wer hätte denn auch gedacht, dass dies ein Osterbrief sein würde in dem Osterwünsche übermittlet werden und man nochmals zu lesen bekommt, dass ganz doll nach Gastfamilien gesucht wird und man bald neue Informationen über das Visum und so weiter bekommen wird. Na ja, was solls. :D Jetzt ist schon bald wieder Mitte April und die Zeit vergeht einfach wie im Flug. Wenn ich mir überlege, dass ich heute in 4 Monaten schon Sommerferien habe und es einfach nur bald nach Amerika geht, uiii. (: Meinetwegen könnte es jetzt schon August sein, dies aber auch, weil ich im Juni meine Prüfungen habe und ich absolut keine Lust hab' :D Yay, bald geht's los. Ich zähl' schon die Tage voller Vorfreude. Bis später, Saskia

Mittwoch, 4. April 2012

Einladung VBT!

Hey ihr Lieben :) Eeeeeeeeeeendlich gibts mal wieder tolle Neuigkeiten. Heute schlief ich tief und fest, bis mir meine Mama den Brief auf's Bett geworfen hat. Ich hab erst gedacht: "Brief von YFU, GASTFAMILIE, GASTFAMLIE!", das wars aber nicht. :D Aber immerhin, endlich kommt die Einladung zur Vorbereitungstagung in Mühlhausen im AntoniQ. Oh man, da freu ich mich schon drauf. Vor allem, haha, das ist genau die Woche vor den Prüfungen. Super. :D Aber na ja da muss ich mich dann wohl arrangieren. Ich freu mich schon so, ganz viele neue Leute kennenzulernen. YAY! Vorbereitungstagung (VBT): Da wird man dann also, wie der Name schon sagt, auf das Auslandsjahr vorbereitet. So wie ich das bis jetzt gehört habe gibts da Rollenspiele zu bestimmten Situation, die in dem Jahr auftreten können; man macht Präsentationen, lernt andere Gleichgesinnte kennen und wird schon mal darauf eingestimmt, wie es werden kann. Gott, wie ich mich freu, auf alles! Auf die VBT, auf den Moment, in dem ich den Brief in der Hand halte, in dem meine Gastfamilie steht; auf den Abflug, auf das Jahr. Ich glaube, jetzt bin ich wieder auf der Gefühlsseite von wegen "ES WIRD SUPERKLASSE!" Na ja, wenns was Neues gibt, werd' ich wieder schreiben :) Eure Saskia